Datenschutz-Bestimmungen

Stalking in Irland („uns“, „unser“) nimmt Ihre Sicherheit und Privatsphäre ernst. Diese Erklärung bezieht sich auf unsere Datenschutzpraktiken in Verbindung mit dieser Website. Wir können zwar auf externe Websites verlinken, sind jedoch nicht für den Inhalt oder die Datenschutzpraktiken auf diesen Websites verantwortlich.

Unter „personenbezogenen Daten“ verstehen wir alle Informationen, mit denen eine Person identifiziert werden kann, wie Name, Anschrift, Geburtsdatum usw.

Welche Informationen sammeln wir?


Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre uneingeschränkt und sammeln auf dieser Website ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung keine personenbezogenen Daten über Sie.

​​​

Informationen zu Ihrer Nutzung der Website

Nutzungsinformationen: Wir verwenden Wix Analytics, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Website zu sammeln. Die Nutzungsdaten umfassen Informationen wie aufgerufene Seiten, Ihren geografischen Standort, den verwendeten Browser und Informationen zu Ihrem Gerät. Um diese Datenerfassung abzulehnen, können Sie das Deaktivierungstool von Google Analytics installieren oder Cookies auf unserer Website deaktivieren.

Informationen von Cookies: Ein Cookie ist eine Informationskette, die eine Website auf dem Computer eines Besuchers speichert und die der Browser des Besuchers der Website jedes Mal zur Verfügung stellt, wenn der Besucher zurückkehrt. Bei der erstmaligen Nutzung unserer Website werden Sie aufgefordert, Cookies zu akzeptieren oder zu deaktivieren.  

Datenspeicherung von Wix: Unsere Website wird auf der Plattform von Wix.com gehostet. Wix.com stellt uns die Online-Plattform zur Verfügung, die es uns ermöglicht, unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie zu verkaufen. Ihre Daten können über den Datenspeicher von Wix.com, Datenbanken und die allgemeinen Anwendungen von Wix.com gespeichert werden. Sie speichern Ihre Daten auf sicheren Servern hinter einer Firewall.  

Wie verwenden wir Ihre Informationen?

Wir verwenden Ihre Daten auf folgende Weise:

Um Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern – zum Beispiel indem Sie sich Ihre Cookie-Präferenz merken, damit Sie sie bei diesem oder nachfolgenden Besuchen nicht erneut einstellen müssen;
Um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten oder zu optimieren, Nutzungs- oder Verkehrsmuster zu überwachen (einschließlich der Bewegungen der Benutzer auf der Website zu verfolgen) und demografische Informationen über unsere Benutzerbasis insgesamt zu sammeln;
Um die unbefugte Nutzung oder den Missbrauch der Website zu kontrollieren oder anderweitig Aktivitäten zu erkennen, zu untersuchen oder zu verhindern, die gegen unsere Richtlinien verstoßen oder illegal sind;


Auf die Ihnen zum Zeitpunkt der Erfassung beschriebene Weise oder wie anderweitig in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.  

 

Mit wem teilen wir Ihre Daten?

 

Wir verkaufen, handeln, teilen oder übertragen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte.  

 

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie es für die in dieser Erklärung genannten Verarbeitungszwecke erforderlich ist. Spezifische Aufbewahrungsrichtlinien für personenbezogene Daten finden Sie oben im Abschnitt „Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen“.  

 

Personenbezogene Daten werden nicht an einen Ort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen oder dort gespeichert.

 

Welche Rechte haben Sie?

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) haben Sie eine Reihe von Rechten in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, vorbehaltlich etwaiger gesetzlicher Ausnahmen, einschließlich der Rechte auf:

Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten anfordern;
Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen;
Widerspruch gegen unsere Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen;
Fordern Sie an, dass wir unsere Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken; und
Fordern Sie die Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten an.

 

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die untenstehenden Kontaktdaten.

Darüber hinaus können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde über unsere Datenverarbeitungstätigkeiten beschweren. Die Aufsichtsbehörde für das Zentrum ist der Datenschutzbeauftragte – Irland (https://www.dataprotection.ie).

 

Sicherheit auf dieser Website


Obwohl kein Onlinedienst zu 100 % sicher ist, arbeiten wir sehr hart daran, Informationen über Sie vor unbefugtem Zugriff, Verwendung, Änderung oder Zerstörung zu schützen, und ergreifen angemessene Maßnahmen, wie z. B. die Überwachung unserer Website auf potenzielle Schwachstellen und Angriffe. Andere Maßnahmen umfassen die Sicherstellung, dass alle Seiten über SSL (Secure Sockets Layer) bereitgestellt werden.

Aktualisierungen dieser Aussage

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern oder aktualisieren, um die Änderungen in unserem Betrieb oder in der Datenschutzgesetzgebung widerzuspiegeln. Daher sollten Sie diese Seite regelmäßig überprüfen.

 

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 23. November 2021 geändert.

 

Uns kontaktieren
Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@sexualviolence.ie oder schriftlich an:

 

Zentrum für sexuelle Gewalt in Kork,
5 Camden-Platz,
Stadt Kork,
Irland